Sie können Ihre Gebühren für vorzeitige Kündigung reduzieren, indem Sie zu einem anderen Plan wechseln und optionale Extras entfernen. Beispielsweise können Sie eine Herabstufung zu einem günstigeren Plan erstellen, bevor Sie eine Stornierung beantragen. Weitere Informationen finden Sie auf der Sky-Webseite zum Ändern Ihres Mix. Bei Drei zahlen Sie eine Gebühr für vorzeitige Kündigung in Höhe der verbleibenden monatlichen Gebühren für die Mindestlaufzeit Ihres Vertrags abzüglich eines variablen Rabatts, der derzeit 20 % beträgt. Dies ist auf Seite 25 des Three es Pay Monthly Preisleitfadens aufgeführt: Sie können die genaue Stornogebühr, die für Ihren Vertrag gilt, herausfinden, indem Sie INFO an 85075 schreiben. Alternativ können Sie auch weitere Informationen dazu erhalten, wie die Gebühr für den vorzeitigen Ausstieg in jedem Netzwerk berechnet wird. Auf Virgin Mobile müssen Sie eine Gebühr für die vorzeitige Trennung zahlen, wenn Sie Ihren Vertrag während der Mindestlaufzeit verlassen. Dies entspricht ca. 44% Ihrer monatlichen Plankosten, multipliziert mit der Anzahl der Monate, die Sie auf Ihrem Vertrag verbleiben. Bei Vodafone müssen Sie eine Gebühr für die vorzeitige Kündigung zahlen, die 81,7 % der verbleibenden Zahlungen über die Mindestlaufzeit Ihres Vertrags beträgt. Dies basiert darauf, dass Vodafone einen Rabatt von 2 % gewährt und keine Mehrwertsteuer auf die Gebühr für vorzeitige Kündigung erhebt (z. B. 100 USD / 1,2 USD * 0,98 USD = 81,67 USD).

Hallo Tah, Vielen Dank für Ihren Kommentar. Ja, wenn Sie außerhalb der Mindestlaufzeit Ihres Vertrags sind, gibt es keine Ausstiegsgebühr, wenn Sie entweder den PAC-Code- oder STAC-Code-Prozess verwenden. Wenn Sie stattdessen den Standard-Stornierungsprozess durchlaufen, gibt es in der Regel eine Kündigungsfrist von 30 Tagen, über die noch Gebühren fällig sind. Hoffe, dies hilft, Ken Im Allgemeinen ist es am besten zu vermeiden, Ihren Handy-Vertrag vorzeitig zu kündigen, wo möglich. Dies liegt daran, dass Sie im Wesentlichen den Rest Ihres Vertrags abzahlen, aber Sie werden keine Dienstleistung dafür erhalten. Wenn Sie auf EE sind, werden Sie nach den Bankkontodaten gefragt, die Sie mit Ihrem Telefonvertrag Lastschrift abgeschlossen haben. Dies ist eine Anforderung von EE, um zu überprüfen, ob es sich um Ihren Telefonvertrag handelt. Hallo Mark, es tut mir wirklich leid, der Träger schlechter Nachrichten zu sein, aber leider ist der Umzug in ein Haus, in dem Sie nicht in der Lage sind, Abdeckung von Ihrem Netzwerk zu erhalten, derzeit kein triftiger Grund für eine straffreie Stornierung.

Es gibt mehrere Dinge, die Sie möglicherweise in Betracht ziehen könnten: 1) Unterstützt Ihr Mobiltelefon Wi-Fi Calling, oder wären Three bereit, Ihnen ein Home Signal-Box zu liefern? Beides würde es Ihnen ermöglichen, Zu Hause Anrufe zu tätigen und zu empfangen, ohne ein 3G- oder 4G-Signal von Three zu haben. 2) Erwägen Sie, Ihr Gerät zurückzugeben oder zu verkaufen, um die Kosten der Stornierung zu bezahlen.